Haus in Apulien zu verkaufen
House north-west side House south-east side

Unser Haus ist verkauft!

street entrance Der Haupteingang zum Grundstück House north-west side Das Verandazimmer im Norden ist das erste was man vom Haus sieht, wenn man hereinkommt. The stairway up on the roof Dann läuft man unter der Treppe, die aufs Dach führt hindurch, zur Haupt-Eingangstür House east side Blick aus dem Osten: Der Pizzaofen ist unter dem Kamin, der Haupteingang ist in der Mitte und die Treppe aufs Dach befindet sich rechts. House south-east side Der Wintergarten im Süden. Hier ist er gerade abgedeckt gegen die Sommersonne (April-November). drawing Bitte klicken Sie auf die Karte zum Vergrößern. back entrance Der Hintereingang aus dem Südwesten betrachtet. roof Auf dem Dach. swimming pool Unser kleiner Swimmingpool. living room Das Wohnzimmer aus dem Süden betrachtet. Rechts ist die Haupteingangstür, links befindet sich ein Durchgang zum Bad und zum Gästezimmer. living room Das Wohnzimmer mit der Küche zur linken Seite und den 3 Räumen im Süden, von denen der mittlere in den Wintergarten führt. wintergarden Im Wintergarten. Mit nur ein wenig Sonnenschein sind hier sofort T-Shirt-Temperaturen im Winter angesagt. kitchen Die Küche in Eiche und Birke, einem Edelstahl-Gasherd und dem Kühlschrank. veranda in the north-east Das offene Verandazimmer im Norden ist ein angenehm kühler Sitzplatz im Hochsommer. main entrance Blick durch die Haupteingangstür in den Garten. Guestroom Das Gästezimmer im Nordosten. bathroom Das Hauptbadezimmer in hellblau. room Raum Nummer 3. door to guestroom Tür von der Nordveranda ins Gästezimmer. Guest bathroom Das Gästebad in pink.

Das Haus

Das Haus wurde, wie viele andere in der Gegend in den sechziger Jahren aus massivem Natur-Kalksandstein (Tuff-Gestein)
erbaut. Seine Aussenwände sind alle doppelt gemauert und somit gut einen halben Meter dick.

Viele der alten Häuser aus dieser Zeit hatten allerdings sehr schlechte Dächer, so daß wir uns entschieden, das ganze Dach im Jahr 2002 abzureissen und komplett zu erneuern.

Wenn Sie das Haus durch die östliche Tür betreten, stehen Sie in der geräumigen Wohnküche. Von dort führen drei Türen in drei weitere Zimmer und durch das mittlere Zimmer in den Wintergarten.

Zu Ihrer Rechten befindet sich das Badezimmer, sowie ein weiteres Zimmer, welches wir für Gäste benutzen. Dieses Gästezimmer verfügt über einen eigenen Eingang mit eigenem Bad und einem Verandazimmer.

Die Fenster sind alle doppelt verglast.

Rings um das Haus befindet sich der wunderschöne etwas wilde Garten und ein kleiner Swimming Pool.

Das Haus hat einen Tiefbrunnen, der selbst in den heissen Sommermonaten nicht austrocknet und der bis zu 15.000 Liter Wasser pro Stunde fördern kann um die Wassertanks zu füllen oder den Garten zu bewässern.
Ausserdem gibt es noch zwei unterirdische Zisternen, die bis zu 50.000 Liter Regenwasser speichern können.

Das Haus liegt im Naturschutzgebiet Torre Guaceto, welches vom WWF (World Wildlife Fund) betreut wird.

Der wunderschöne Sandstrand an der Adria ist nur 3 km vom Haus entfernt, Sie können das Meer vom Dach aus sehen.

  • Haus-Details auf einen Blick:
  • 128 qm Haus & 26 qm Wintergarten
  • 40.000 qm Garten mit Oliven-, Mandel- und Feigenbäumen
  • Neues Dach, doppelt gemauerte Wände, Doppelglasfenster
  • Tiefbrunnen mit kräftiger Pumpe
  • Qualitätsfassadenfarbe (Thermo Ceram)
  • Ungiftige Qualitäts-Innenraumfarbe von STO
  • 1 grosses Wohnzimmer mit integrierter Küche, 30 qm
  • 3 Schlaf- oder Arbeitszimmer
  • 1 Gästezimmer mit eigenem Eingang
  • 1 Wintergarten im Süden
  • 1 kühles Verandazimmer im Norden
  • 2 Badezimmer
  • 1 Pizza- und Brotofen
  • Der Preis beträgt 250.000 Euro
map Das Haus liegt im Südwesten. Der Eingang zum Grundstück befindet sich im Westen (links). Die Adria ist nur 3km entfernt in nordöstlicher Richtung. entrance road Der Eingangsweg zum Haus. flowers Einige Blumen entlang des Weges. yucca Eine der vielen Yuccapalmen die wir gepflanzt haben. flowers Mehr Blumen am Wegesrand. Olive trees Die Olivenernte im Januar. landscape Blick über einen Teil vom Land mit einigen Feigenbäumen. teatree Blühende australische Teebäume und im Hintergrund einige Eukalyptusbäume. landscape Blick vom Nachbargrundstück. landscape Pflanzen beim Hintereingang. passionflower Passionsblumen im Garten. herbs Einige Kräuter . . . Oleander . . . und Oleanderblüten.

Der Garten

Das Grundstück ist ungefähr 160 x 250 Meter groß, zusammen etwas über 40.000 qm und hat einen guten fruchtbaren Boden.

Es ist ein etwas wilder Garten und wir lieben ihn auch so.
Das bedeutet, dass alle möglichen Kräuter und Blumen im Gras wachsen dürfen und wir nur einen Teil der Wiese mit einem normalen Rasenmäher kurz halten.

Es gibt hier circa 50 Feigenbäume, noch mehr Mandelbäume, 33 Olivenbäume und einige andere Fruchtbäume.
Wir haben auch einige exotische Pflanzen im Garten, wie Palmen, Yuccas, Eucalyptusbäume, Guaven, einen Macadamianussbaum eine Bananenstaude und viele Blumen.

(Wenn Sie ein "Exotengärtner" sind, erzählen wir Ihnen gerne mehr darüber.)

Sie können ihr eigenes Gemüse hier übrigens ganzjährig ohne Pause anbauen und ernten.

Das Land ist auch ideal geeignet für die Haltung von Pferden oder Ziegen.

Sie müssen nun aber kein Landwirt sein, um dieses große Land zu unterhalten, denn es gibt einige Farmer hier, die sich um Ihr Land kümmern können.

Der grösste Teil wird bei uns von einem Nachbarn gemäht, der das Gras für seine Pferde holt. Den Rest mähen wir nur einmal im April/ Mai mit einem kleinen Balkenmäher, das dauert zwei bis drei Tage.

olive tree Uralte Olivenbäume wachsen gleich um die Ecke beach Der feine Sandstrand ist nur ein paar Minuten entfernt Ostuni Ostuni, die weisse Stadt Lecce Lecce, die Barockstadt Trulli Ein Trulli, ein uraltes Haus mit einem kegelförmigen Dach Castellana grottoe In der Castellana Grotte

Die Gegend

Serranova ist ein kleines Dorf in der Nähe von Brindisi mit vielen uralten Olivenbäumen und hauptsächlich Landwirten als Einwohner.
Es hat einen wunderbaren Strand, Punta Penna Grossa genannt.

Obwohl es hier sehr ruhig und beschaulich zugeht ist man hier trotzdem nicht aus der Zivilisation verschwunden. Es gibt im Umkreis von 8 - 20 km jede Menge Cafes, Bars, Pizzerien, kleine Boutiquen, Discounter wie auch riesige Shoppingcenter.

Der Flughafen ist nur 20km entfernt und bietet Direktflüge, nach England und Deutschland an.

Es gibt hier viele interessante und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und Sie finden bei Google bestimmt viele weitere Infos:

Torre Guaceto, ein Naturschutzgebiet direkt am Meer mit vielen verschiedenen Vogelarten, einsamen Buchten zum Schwimmen und ohne Massentourismus. (3km).

Ostuni, die weisse Stadt auf dem Berg. (20km).

Brindisi, die Hauptstadt und der Endpunkt der berühmten Römerstrasse "Via Appia" (18km).

Lecce, die Barockstadt des Salento (45km).

Grottaglie, eine uralte Höhlenstadt, in der das Töpferhandwerk floriert. (50km).

Alberobello, die Stadt der Trulli, kleine Zwergenhäuser, die bis heute bewohnt sind. Alberobello ist ein von der UNESCO geschütztes Weltkulturerbe (45km).

Castellana Grotte, die grösste Tropfsteinhöhle Europas (60km).

Fasano Safari Park, ein grosser Wildpark mit Tigern, Löwen, Zebras und Elefanten. (50km).

Cocos-plumosa Palme

Kaufgründe?

Eigenes Land ist immer wertvoll:

Für einen Quadratmeterpreis von ca. 6 Euro bekommen Sie hier metertiefen fruchtbaren Boden mit Palmen, Mandel- Feigen- und Olivenbäumen, dazu ein großes Haus mit allem drum und dran.

Kaufen Sie mal einen Quadratmeter Bodenbelag für das Geld, da bekommen Sie gerade mal ein 2mm dünnes Stück PVC oder eine windige Fliese dafür.

Ein Kubikmeter Blumenerde wird Sie sogar schon eher 50 Euro kosten.

Diese Immobilie hat einige Vorteile:

Sie ist recht groß und die Raumaufteilung ist sehr praktisch.

Das Haus hat ein neues Dach.

Die Wände sind einen halben Meter dick und sehr stabil

Es gibt einen eigenen Tiefbrunnen

Die Nachbarn sind sehr nett und freundlich. (Trotzdem hat man hier einen großen Abstand und kann selbst entscheiden ob man es total ruhig haben möchte, laute Musik spielen oder Sonntags arbeiten möchte.

Sie haben hier Ihren eigenen parkähnlichen Garten

Der Strand im Naturschutzgebiet ist nur 3,5 km entfernt und leicht mit dem Fahrrad zu erreichen.

Das Haus ist in einem Naturschutzgebiet, das zwei grosse Vorteile bietet:

Erstens gibt es keinen Landwirt neben Ihnen der das ganze Jahr hochgiftige "Pflanzenschutzmittel" versprüht.

Zweitens und noch besser ist das absolute Jagdverbot hier.
(Es gibt in Italien eine viermonatige Jagdsaison während deren Horden von, entschuldigen Sie mich bitte, Wahnsinnigen, kreuz und quer duch Gärten und Äcker laufen und auf jeden noch so kleinen Vogel rumballern den sie sehen.

Jetzt möchten Sie vielleicht noch wissen ob das ein Schnäppchen ist?

Das kommt ganz darauf an was sie wollen. Wenn sie ein kleines Haus mit Nachbarn am Gartenzaun suchen, dann gibt es bestimmt bessere Angebote für Sie. Grössere Häuser gibt es hier aber eher selten, die meisten sind ziemlich klein. Wenn Sie jedoch etwas Aussergewöhnliches mit viel Platz und Möglichkeiten suchen, dann sollten Sie sich unser Haus einmal anschauen. Die Preise für ähnliche Häuser liegen in den italienischen Immobilienbüros auch eher noch etwas höher. Aber vergleichen Sie bitte selbst.

Die Adria bei Brindisi

Formalitäten

Als EU-Bürger können sie problemlos Eigentum in Italien erwerben ohne hier leben zu müssen.

Wir sind Ihnen gerne bei allen Details behilflich, wie dem Erwerb einer italienischen Steuernummer, oder Kontakten zu einem Geometer oder Notar.

Bitte beachten Sie dass Ihnen beim Hauserwerb weitere Kosten für Geometer, Notar und die italienische Steuer entstehen.

swimming-pool

Über uns

Das erste was sie wahrscheinlich wissen möchten ist, warum wir überhaupt verkaufen?

Wir sind zu dritt, meine Frau Caitanya, Ihre Mutter Barbara und Ich, Thomas.
Wir haben Haus und Grundstück 2001 erworben, um hier unseren Traum von einem Leben mit viel Sonne, freundlichen Menschen, einem grossen Garten und einem einfacheren Leben zu verwirklichen.

Unser Traum ist wahr geworden und es gefällt uns hier sehr gut.

Allerdings sind unsere Pläne hier unser Geld zu verdienen nicht geglückt, so dass wir wahrscheinlich früher oder später verkaufen müssen, obwohl wir eigentlich gar nicht verkaufen wollen.

House north-west side

Kontakt

Sie können uns per E-Mail oder Telefon erreichen:

E-mail:

Telefon: 0039 340 9662627

Wir sprechen Deutsch, Englisch, e solo molto poco italiana.

Thomas, Caitanya & Barbara

Anreise Brindisi oder Bari

Anreise

Es befinden sich zwei internationale Flughäfen in der Nähe:

Der Flughafen Brindisi ist nur 20 km entfernt.
Brindisi wird unter anderem mit Ryanair von London angeflogen,
mit Tuifly von Köln-Bonn,
mit AirBerlin von Berlin, München, Nürnberg, Hamburg, Hannover, Zürich, Wien und einigen weiteren Metropolen.

Der Flughafen Bari ist 120 km entfernt
Bari wird unter anderm mit Ryanair von London (Stansted), Karlsruhe/Baden, Frankfurt (Hahn) und Düsseldorf (Weeze) angeflogen,
mit Tuifly von Köln-Bonn, München und Stuttgart,
und mit AirBerlin von Berlin, Nürnberg, Hamburg, Hannover, Zürich, Wien und einigen weiteren Metropolen.

Von München ist es ungefähr 1300 km mit dem Auto.

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie irgendeine spezielle Reiseauskunft benötigen.

  • Individuelle Homepage Erstellung von A bis Z
  • Webkatalog
House north-west side

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Website:

Thomas Koertge
Böckingstrasse 8
55767 Abentheuer

Telefon: 0039 340 9662627


Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.